Immobilie suchen in Dubai: Immobilienportal, Bauträger oder Makler?

Immobilie suchen in Dubai: Immobilienportal, Bauträger oder Makler?

dubai-immobilien.de – Die Experten für Dubai Immobilien

Die Suche nach der richtigen Immobilie…

…gestaltet sich auch in Dubai manchmal etwas schwierig. Bei der Suche nach der richtigen Immobilie gilt es viele verschiedene Aspekte zu berücksichtigen, z.B. die Lage und deren Eignung, ihre mittelfristige Entwicklung, die Qualität des Gebäudes und der Einrichtungen, die Vermietbarkeit und die Nachhaltigkeit. Dies alles von aussen zu beurteilen fällt oft schwer.

Immobiliensuche über Immobilienportale

In den bekannten Immonbilienportalen Dubais locken unzählige Anzeigen Käufer aus dem Ausland an. Natürlich lassen sich hier interessante Angebote, vor Allem für Bestandsimmobilien finden. Doch wer sich auf die Anzeigen meldet, wird gerne auch enttäuscht. Denn allzu oft wird ihnen – nahezu ausschließlich auf arabisch oder englisch – mitgeteilt, dass die angebotene Immobilie bereits verkauft ist und nur noch teurere Objekte vorhanden sind. Tatsächlich kommt dies immer wieder auch genauso vor, denn der Markt in Dubai bewegt sich viel schneller als europäische Märkte, was dazu führt dass ganze Projekte manchmal schneller ausverkauft sind, als man Anzeigen schalten kann. Doch oft handelt es sich bei diesen Anzeigen schlichtweg um so genannte „Leadmagneten“. Diese dienen dazu, Interessenten gezielt mit attraktiven, aber nicht existierenden Immobilienangeboten anzulocken, um schnellstmöglich den telefonischen Kontakt zu ihnen herzustellen. Und dieser wird im Anschluss gerne gehalten. Ob Sie das wünschen oder nicht spielt dabei übrigens keine Rolle, er wird gehalten.

Immobiliensuche und Immobilienkauf beim Bauträger

Natürlich bieten auch die Bauträger ihre Projekte und Immobilien selbst auf dem Markt an. Die Zuverlässigkeit der Angebote ist gegenüber den Immobilienportalen deutlich höher und die verfügbaren Informationen in der Regel wesentlich besser. Doch können Sie sich einen Bauträger vorstellen, der von seinem eigenen Projekt nicht überzeugt ist? Egal in welcher Lage, egal in welcher Qualität, der Bauträger wird immer davon überzeugt sein, dass sein Projekt für Sie die bestmögliche Option ist. Sofern Sie sich in Dubai gut auskennen und die verschiedenen Lagen, die Vor- und Nachteile eines Projektes, sowie gegebenfalls mögliche Alternativen selbst professionell und hinreichend bewerten können, ist der direkte Kauf beim Bauträger also eine mögliche Alternative.

Immobiliensuche und Immobilienkauf über einen Makler

Natürlich stellt sich nun zurecht die Frage, warum Sie eine Immobilie über einen Makler suchen und kaufen sollten, wenn Sie dies auch selbst über die Immobilienportale oder direkt über die Bauträger erledigen können. Dazu gilt es zunächst zu wissen, dass Sie in Dubai eigentlich fast immer mit einem Makler arbeiten, auch wenn Sie es nicht bemerken. Denn der größte Teil der Inserate in Immobilienportalen – egal ob echte oder „Leadmagneten“ – stammt von Maklern. Und auch bei Ihren Ansprechpartnern der Bauträger handelt es sich fast immer um Makler. Allerdings um solche, die lediglich für ein einziges Projekt bzw. einen einzigen Bauträger arbeiten und sie deshalb auch nur explizit zu diesem beraten.

Es kann also aus mehreren Gründen sinnvoll sein, über einen unabhängigen Makler zu suchen und zu kaufen, denn:

  • Es entstehen Ihnen keine Mehrkosten gegenüber den anderen Varianten,
  • Sie erhalten eine bauträgerunabhängige Beratung und damit die bestmöglichen Angebote für Ihre Suche,
  • Sie werden über die Vor- und Nachteile einzelner Lagen, Projekte, Bauträger und Abwicklungsmodalitäten beraten,
  • Sie werden bei der gesamten Abwicklung unterstützt, z.B. auch bei der Anmeldung von Strom, Wasser, Klimaanlage etc.

Ein guter, unabhängiger Makler arbeitet in Ihrem Auftrag und bietet Ihnen zahlreiche weitere Vorteile, z.B.

  • Den Zugriff auf eine Vielzahl an Projekten und exklusive Angebote, teilweise schon vor dem offiziellen Verkaufsstart,
  • Ein Netzwerk mit lokalem Wissen und Informationen, z.B. zur Entwicklung von Lagen oder bevorstehenden Projekten
  • Weitere Dienstleistungen, z.B. das Handover ihrer Wunschimmobilie mit zertifzierten Gutachtern, Möblierung, Erstvermietung oder die Auswahl von Dienstleistern für die Kurzzeitvermietung, z.B. via AirBnB.

Fazit

Wer sich in Dubai hinreichend auskennt um Projekte und Lagen korrekt zu beurteilen, keine Unterstützung bei Suche, Kauf oder Abwicklung benötigt und über sehr gute Englisch- oder Arabisch-Kenntnisse verfügt, kann problemlos selbst über die Immobilienportale oder die Bauträger suchen und kaufen.

Wünschen Sie jedoch eine professionelle, unabhängige Beratung und eine umfassende Betreuung bei Suche, Kauf oder Abwicklung, dann sollte ein unabhängiger Makler ihr erster Ansprechpartner sein.